Hannah Zinöcker
Jungdesigner bis 25
332
3100 Eine gestalterische Auseinandersetzung mit der Stadt St. Pölten
Druckprodukt , Österreich , 17. August 2019
Jungdesigner bis 25
Hannah Zinöcker
332

Die Publikation stellt eine visuelle & inhaltliche Aufarbeitung acht verschiedener Orte St. Pöltens dar. Mithilfe unterschiedlicher konzeptueller Herangehensweisen wurden Charakteristika der jeweiligen Plätze herausgearbeitet und durch verschiedene Darstellungsformen grafisch unterstützt. Das Buch eröffnet dem Betrachter Einblicke auf unkonventioneller Ebene und dokumentiert St. Pöltens Eigenheiten. Dabei soll das Interesse am Erkunden geweckt und zum Annehmen neuer Sichtweisen animiert werden.

  • Kunde
    Abteilung eins
  • Partner
    Teresa Teufl
Pop-ups müssen aktiviert sein.
Pop-ups müssen aktiviert sein.