Philipp Netolitzky
Grafikdesigner
ARTCANHELP
Crossmediale Kampagne , Österreich , 18. September 2019
Grafikdesigner
Philipp Netolitzky

"Ein Bild sagt mehr als tausende Worte." 

ART CAN HELP ist ein kollaboratives Kunstprojekt von sozialen und Umweltschutz-Initiativen.
Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, durch Bildung einer Plattform für Kunst, Kultur und Kommunikation junge Künstler*innen zu unterstützen und zu fördern. Gleichzeitig wollen wir auf verschiedene Arten von Krankheiten und soziale Missstände aufmerksam machen und Menschen, Tieren oder unserer Umwelt helfen. Das inkludiert Aufklärungsarbeit, Vermittlung und das Schaffen von Bewusstsein für sozialkritische und gesellschaftskritische Themen in einer Balance von Förderung von Kunst & Kultur.

Unser Fokus liegt dabei auf dem Support von zeitgenössischen Künstler*innen aller Kunstsparten, wie zum Beispiel der bildenden und angewandten Kunst, sowie Performance, Tanz, Bewegung, darstellende Kunst, digitale und neue Medienkunst, Technologie im künstlerischen Kontext, transmediale Kunst wie auch Literatur und Musik/Tonkunst, Graffiti und Street Art.
Ein Netzwerk für Kunst, Kultur und Kommunikation zur Unterstützung und Förderung von jungen Künstler*innen ist hierbei entscheidend und hilft den Künstler*innen Projekte zu realisieren und durch Veranstaltungen künstlerische Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Unsere erste Veranstaltung:
Kreativität gegen Grausamkeit Themenausstellung im Wiener EGA Stop weibliche Genitalverstümmelung!
MEHR: https://ionart.at/lotus-charity-review/
 

 

  • Kunde
    Eigeninitiative